Gardinen

Sie ahnen es sicher – im Bereich der Gardinen und Vorhänge gibt es die unterschiedlichsten Produkte in einer großen Vielfalt. Wenn man im Freien spazieren geht und seinen Blick über die Häuser lenkt und sich die Fenstergestaltungen von außen ansieht, sieht man eine große Bandbreite an verschiedensten Lösungen: weiße, bunte oder einfarbige Gardinen, die über das ganze Fenster gehen, kurze Gardinen, zur Seite geschobenen Vorhänge und vieles mehr. Wir möchten Ihnen hier einen Überblick über das Angebot im Bereich der Gardinen und Vorhänge verschaffen, damit Sie für Ihr Zuhause eine optimale Fenstergestaltung verwirklichen und eine schöne Atmosphäre erzielen können, an der Sie sich jeden Tag erfreuen können.

Schiebevorhänge sind schon seit einigen Jahren sehr im Trend. Es gibt sie in vielen Dessins und unterschiedlichen Farben und Materialien. Ihr großer Pluspunkt: Sie sind flexibel verschiebbar und geben dem Raum, in Kombination mit den richtigen Möbeln, einen modernen, exklusiven Touch.

Schlaufenvorhänge und –gardinen sind modern, dekorativ und als Fertiggardinen zu günstigen Preisen zu bekommen. Das Anbringen ist sehr einfach: Auspacken und mit den Schlaufen an Gardinenstangen anbringen.  Ösenschals und –vorhänge bieten eine schöne Optik und werden durch im Stoff angebrachte Ösen an den Gardinenstangen befestigt. Durch die einfache Befestigung können sie im Handumdrehen angebracht werden.

Kurze Gardinen wie Scheibengardinen und Panneaux sind eine schöne Dekoration für kleine Fenster. Sie bieten eine schöne Kombination von Sichtschutz und Fensterdekoration durch eine edle Optik. Raffrollos sind als Gardinen elegant und modern. Der große Vorteil von Raffrollos ist, dass sie in der Höhe flexibel zu bedienen sind und Ihnen eine Anbringung genau nach Ihren Bedürfnissen ermöglichen. Bändchenrollos sind sehr variabel, selbst bei kleinen Fenstern sehen sie sehr vorteilhaft aus. Durch die eingearbeiteten Bändchen kann die Höheneinstellung reguliert werden und gleichzeitig geben sie der Fensterdekoration einen frischen Charakter.

Gardinenstores gehören zur klassischen Raumdekoration. Sie sind fensterfertig konfektioniert, auf ein Band genäht und von Ihnen schnell auf einer Gardinenschiene angebracht. Fadengardine und –vorhänge zeichnen sich durch viele feine und seidige Fäden aus. Der Fadenvorhang eignet sich als Fenstervorhang, als Raumteiler oder als besonderes Gestaltungselement sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich.

Gardinenstores: ein zeitloser Klassiker

Zur klassischen Gardinendekoration zählen die Gardinenstores, die trotz ihres konservativen Aussehens noch immer sehr gefragt sind. Sie bieten einen schönen Sichtschutz und lassen ein sanftes […]

Schmuck fürs Fenster: Scheibengardinen

Scheibengardinen sind eine kurze, moderne Variante der Gardinen. Ob Panneaux mit Schlaufen oder Ösengardinen, allein durch den edlen Glanz und die klassische Stoffstruktur bringen diese […]